Call us toll free: +49 8133 9967170
Best WP Theme Ever!
Call us toll free: +49 8133 9967170

Skulpturen-Verbrennung für die DOCUMENTA 2017

Alljährlich werden in Valencia riesige Kunstwerke geschaffen, die dann in der letzten Nacht der Fallas, begleitet von spektakulären Feuerwerken, in Brand gesetzt werden. Die „Fallas de Valencia“ gehören mittlerweile sogar zum Unesco Weltkulturerbe.

Für die diesjährige Documenta in Kassel wurde der Spanische Künstler Daniel García Andújar beauftragt eine seiner Skulpturen auf der Documenta aufzubauen. In der Nacht der Sommersonnenwende sollte das Kunstwerk dann verbrannt werden. Hier kamen wir ins Spiel. Auf Empfehlung von befreundeten Spanischen Kollegen bekamen wir den Auftrag die Fallas-Figur im Rahmen einer „Crema“ zum verbrennen, genauso wie in Spanien üblich.

Zwar mussten wir das Ritual ein wenig an die deutschen Gesetzes-Vorgaben anpassen, dennoch scheint es uns ganz gut gelungen zu sein. Der Spanische Künstler zumindest war begeistert von unserer Arbeit.
In einer Prozession wurde die Skulptur vom Documenta-Gelände in den Nordstadtpark gebracht und dort von uns präpariert.

 

Vielen Dank an Fynn und Tim die tolle Fotos und Videoaufnahmen von dieser Aktion gemacht haben!

Hier noch ein kleines Viedeo von Farbspiel Feuerwerke, die die Aktion gefilmt haben:

www.youtube.com/watch?v=EflzHary5dw

 

Related Posts