Call us toll free: +49 8133 9967170
Best WP Theme Ever!
Call us toll free: +49 8133 9967170

FIRE, ICE AND HOPFEN

Wie wohl jeder in der Branche, so haben auch wir derzeit so gut wie keine Einkünfte mehr. Daher mussten all unsere Mitarbeiter leider in Kurzarbeit gehen.

Gleichzeitig fehlen wegen der geschlossenen Grenzen in der Landwirtschaft Tausende ausländische Hilfskräfte.

Und so kam dazu, dass sich Benjamin, Manuel, Kai und Tügi für 2 Wochen zusammen einen Job als Hopfen-Andreher in der Hallertau gesucht haben. Gemeinsam mit einer bunten Mischung aus Studenten, anderen Veranstaltungstechnikern und sonstigen Kurz-Arbeitern wurden wir 14 Tage lang auf einem Bauernhof einquartiert, um uns um ca. 20 Hektar Hopfengärten zu kümmern. (Ja, es heißt HopfenGÄRTEN, nicht Hopfenfelder!) Mit dabei war auch Hopfen-Dackel „Flöckchen“.Am ersten Tag ging es mit einer kurzen Einweisung auch gleich los. Täglich haben wir in einem Team von 15-20 Leuten viele Stunden lang geschuftet. Insgesamt haben wir in den 2 Wochen ca. 45.000 Pflanzen bearbeitet und dabei viel über Hopfenanbau lernen können. Soviel sei gesagt: Es war hart verdientes Geld!!! Wir sind im strömenden Regen stundenlang auf Knien durch den Matsch gekrochen, wir hatten Hagel, aber auch Sonnenbrand und extrem heiße Tage. Wir wurden von Ameisen geplagt und hatten Rückenschmerzen… Aber, wir haben allesamt durchgehalten bis zur letzten Pflanze! Am Ende waren sich alle einig, dass es eine Erfahrung war, die wir nicht missen möchten. Ein Abenteuer, dass es ohne Corona wohl nie gegeben hätte. Großes Dankeschön an dieser Stelle an unseren Hopfenbauern Stefan, der uns fair behandelt hat und uns jeden Abend eine ausgiebige Qualitäts-Kontrolle des letztjährigen Hopfen-Ernte ermöglicht hat. (fantastische Sonnenuntergänge inklusive) Danke auch an seine Mama und Magdalena, die jeden Tag sehr lecker für uns gekocht haben. Wir freuen uns aufs Erntefest im Herbst!

Wenn Ihr euch 2021 also eine Flasche Bier schmecken lasst, dann denkt an uns und stoßt auf uns an. Prost!

Related Posts