Call us toll free: +49 8133 9967170
Best WP Theme Ever!
Call us toll free: +49 8133 9967170

MULTISHOT-EFFEKTE

Bei Mulitshot-Effekten wird durch einen el. Anzünder eine ganze Reihe von Effekten zeitversetzt oder zeitgleich, dafür aber gefächert gezündet. Der Effekt ist vergleichbar mit einer Feuerwerksbatterie, wie man sie von Silvester kennt.

Der Vorteil dieser Technik ist, dass man im Vergleich zu Einzelschüssen einen relativ geringen Arbeitsaufwand hat. Der Nachteil liegt darin, dass nicht jeder Schuss einzeln zeitlich separat angesteuert werden kann. Ist der Effekt einmal gestartet, kann er nur relativ schwer wieder gestoppt werden. Daher ist es bei Multishot-Effekten ganz besonders wichtig, dass diese extrem gut befestigt werden, damit sie sich durch den Rückstoß nicht losreißen können.

Kleinere Multishot-Effekte bestehen häufig aus grell abbrennenden, schellen „Tracer-Mines“ oder „Tracer-Kometen“ mit ca. 6-20 m Steighöhe. Diese Effekte sind auch für den Indoor-Einsatz gut geeignet. Größere Multishot-Effekte sollten hingegen nur im Outdoor-Bereich eingesetzt werden. Hier sind teilweise auch Zerleger-Effekte mit bis zu 80 Meter Steighöhe erhältlich. Außerdem gibt es Multishot-Effekte auch mit Falling Stars und Falling-Starbursts.

Multishot-Effekte sind in der Kategorie T1 oder T2 angesiedelt es gibt auch T1 Batterien die mit sogenannten Crossette Effekten bestückt sind, bei Crossette Kometen zerplatzt der Komet am höchsten Punkt, Kreuz-förmig in vier Teile. Abgabe nur gemäß der gesetzlichen Vorgaben. Weitere Infos können Sie unserer Bühnenpyrotechnik-Preisliste entnehmen, die wir Ihnen auf Anfrage gerne zusenden. Gerne beraten wir sie auch persönlich.

ULTRATEC-MULTISHOT-TRACER

Crossette

Multishot Falling-Star blue

Für weitere Informationen zu diesem Produkt kontaktieren Sie uns!