Call us toll free: +49 8133 9967170
Best WP Theme Ever!
Call us toll free: +49 8133 9967170

Bengalische Handfackeln

BENGALISCHE-HANDFACKELN unterscheiden sich von Bengalischen Zylinderflammen dadurch, dass die Hülse nicht mit abbrennt und dass sie im Unteren Bereich ein Griffstück haben, dass nicht heiß wird. Sie sind sowohl in einer raucharmen Version auf NC-Basis, wie auch in einer stärker rauchenden Version auf Magnesium-Basis erhältlich. Letztere Version brennt deutlich kürzer, aber dafür auch heller. Bengalische Handfackeln werden häufig für Perchtenläufe o. ä. eingesetzt. Die Zündung erfolgt, je nach Modell über eine Zündschnur, oder über einen Reißzünder. Modelle mit Zündschnur können jedoch auch Problemlos auf el. Zündung umgerüstet werden.
Bengalische Handfackeln sind in der Kategorie T1 angesiedelt und somit frei verkäuflich ab 18 Jahren. Weitere Infos können Sie unserer Bühnenpyrotechnik-Preisliste entnehmen, die wir Ihnen auf Anfrage gerne zusenden. Gerne beraten wir sie auch persönlich.

Für weitere Informationen zu diesem Produkt kontaktieren Sie uns!