Call us toll free: +49 8133 9967170
Best WP Theme Ever!
Call us toll free: +49 8133 9967170

Automatik-Shooter mit Metallic Konfetti

Die Automatik-Shooter sind in 2 verschiedenen Größen verfügbar. 50 und 80 cm. Unten sehen Sie eine Auswahl unserer Standard-Shooter. Wir befüllen in der Regel alle Shooter selbst. (Ausgenommen größere Mengen mit entsprechender Vorlaufzeit, die dann direkt vom Hersteller befüllt werden)
FÜR UNSERE KUNDEN BEDEUTET DIES, DASS SIE BEI UNS NICHT NUR DIE STANDARD-FÜLLUNGEN BEKOMMEN, SONDERN SICH IHRE INDIVIDUELLEN MISCHUNGEN SELBST ZUSAMMENSTELLEN KÖNNEN.
Hierbei können Sie aus allen Farben, Formen und Größen an Konfetti und Streamern frei wählen. Mehrkosten im Vergleich zu den Standard-Füllungen entstehen unseren Kunden hierbei in der Regel nicht. Es gibt auch keine Mindest-Abnahmemengen für individuelle Mischungen.

Automatik-Shooter werden in der Regel mit folgenden Gerätschaften ausgelöst:
a) Konfetti-Gun 

b) Konfetti-Pistole

c) Powershots 

d) 4fach Powershot mit DMX 

e) 4fach Powershot mit Akku und Funkfernbedienung

Alle hier aufgezählten Geräte können Sie bei uns kaufen oder mieten. Es ist jedoch auch möglich die Automatik-Shooter mit geeigneten Zündanlagen, z. B. der Galaxis-Funkzündanlage abzufeuern. Gerne beraten wir Sie hierzu persönlich.

 

Als „Treibladung“ wird lediglich Druckluft eingesetzt. Die Verwendung der Shooter fällt somit nicht unter das SprengG. (keine Pyrotechnik) und ist auch keine „Feuergefährliche Handlung“ im Sinne der VstättV. Somit ist auch keine Genehmigung erforderlich.

Informationen zum verwendeten Metallic-Konfetti: Das Konfetti erfüllt die Anforderungen der DIN 4102-B1, bzw. EN 13501. Entsprechende Zertifikate senden wir unseren Kunden auf Anfrage gerne zu. Außerdem ist es nicht abfärbend, auch nicht bei entsprechendem Abrieb, z. B. durch Schuhsohlen.

Des Weiteren ist das Metallic-Konfetti anti-statisch und nicht elektrisch leitend. Letzteres ist insbesondere dann wichtig, wenn das Konfetti in Bereichen eingesetzt wird, in denen elektronische Geräte mit Lüftern stehen (z. B. Moving-Heads). Hier könnte durch elektrisch leitendes Konfetti ein Kurzschuss entstehen, wenn das Konfetti von den Lüftern angesaugt wird.

Die besondere Form der länglichen Streifen (17x55mm) sorgt dafür, dass sich das Konfetti besonders weit verteilt und lange in der Luft bleibt. Für eine optimalen „Glitzer-Effekt“ sollte das Licht möglichst direkt aus der Blickrichtung der Zuschauer kommen. Der Spiegel-Effekt der Reflektor-Folie ist hierbei am stärksten. Licht in Richtung der Zuschauer ist hingegen nur begrenzt sinnvoll.